10. Dezember 2018

 leaves-580369_1920

Informationen

Wusstest du, dass du selbst im Winter und bei Schnee noch Wildgrün für deinen Smoothie sammeln kannst? Oftmals findet man unter der Schneedecke einer Wiese Löwenzahn, aber worauf ich heute hinaus möchte ist die Pflanze auf dem Bild. Es sind Brombeerblätter, die auch im dicksten Winter noch grün sind. Sie  sind  eiweißreich und enthalten Gerbstoffe, Flavonoide, organische Säuren und Tripterpensäuren. Brombeerblätter werden auch als heimisches Superfood bezeichnet und liefern Rohköstlern im Winter eine wichtige frische Wildgrün-Quelle. Die Natur versorgt uns mit den besten Zutaten, aber wir übersehen sie meist. Wenn man bewusst durch unsere Wälder, über Wiesen und selbst die namibische Wüste geht, findet man überall Nährstoffquellen. Das Tragische ist, dass die wenigsten Menschen noch wissen, was wirklich essbar ist. Also beginne doch mal mit einem Smoothie mit Brombeerblättern, Apfel, Zitrone, Gurke und Ingwer.

Interessante Videos von mir zu diesem Thema

Brombeerblätter suchen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Wüste lebt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn du dich zum Wildkräuterspezialisten machen möchtest, dann kann ich dir ein Standardwerk der Wildkräuterkunde empfehlen. Das hat Silke Leopold geschrieben. Sie hat mich entscheidend inspiriert, als ich vor 4 Jahren begann Wildkräuter zu sammeln.

Nur heute bekommst du exklusive 30 % Rabatt auf Silkes Bestseller "Grün essen".

Nutze folgenden Gutscheincode für deine Bestellung: GRUENGESUNDESSEN

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nach oben

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.lebenskraftpur.de zu laden.

Inhalt laden