YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Informationen

 

Heute möchte ich dich inspirieren, hin und wieder barfuss zu laufen. Es ist eine der kraftvollsten AktivitĂ€ten, wenn es darum geht, fĂŒr Körper, Geist und Seele etwas zu tun. Na klar, wirst du jetzt sagen, dass es einfach ist, im Sommer barfuss zu laufen, so wie bei mir im Video. Aber glaube mir, ich praktiziere das Barfusslaufen auch im Schnee, auf Wiesen mit Morgentau oder auf einem durch Regen aufgeweichten Waldboden. Wenn du einmal die gesundheitlichen Effekte des Barfusslaufens fĂŒr dich entdeckt hast, wirst du dich durch nichts davon abhalten lassen. NatĂŒrlich wirst du im Schnee keine stundenlangen Wanderungen machen, aber mal kurz barfuss in den Schnee zu gehen, weckt ungeahnte KrĂ€fte und Energien in dir, hĂ€rtet ab, stĂ€rkt das Immunsystem und krĂ€ftigt das Herz. Das sind alles Erkenntnisse, die bereits Pfarrer Kneipp weitergab...mit respektablen Erfolgen. Mehr ĂŒber die sogenannte Hydrotherapie nach Kneipp erzĂ€hle ich unter anderem im Modul "Chemiefreie Hausapotheke" in meinem großen Onlinekurs CHEMIEFREI LEBEN. In diesem Adventskalender wirst du spĂ€ter im Dezember auch einen Rabattcode fĂŒr diesen Kurs bekommen. Also gedulde dich noch etwas 🙂

Versuche doch mal barfuss ĂŒber eine regennasse Wiese zu laufen, nur kurz und dann sofort die FĂŒsse abzutrocknen und wieder in warme Socken oder warme Stiefel zu schlĂŒpfen. Beobachte, welch wunderbares Kribbeln unter deinen Fußsohlen entsteht. Viel Freude dabei 🙂 Übrigens....damit aktivierst du ganz speziell den Niere-Blase-Meridian, der unter anderem deine SchneidezĂ€hne versorgt.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nach oben

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.lebenskraftpur.de zu laden.

Inhalt laden