Antwort auf: Zahn-Kristalle Xylit

#16672

Ihr Lieben, wundervoll, eure Gespräche zu verfolgen:-)
Nun bringe ich nochmal etwas Licht ins Dunkel:
Also die Kristalle darf man auch zwischen den Mahlzeiten lutschen und es macht absolut Sinn, sie bei Kariesproblemen bis zu 5 Mal am Tag zu lutschen.

ABER: Die wichtigste Gabe ist die vor dem Schlafengehen….und zwar aus folgendem Grund:
NAchts ist der Speichelfluss reduziert und die Kariesbakterien können sich schneller vermehren, da der Speichel ja neben seinen neutralisierenden, remineralisierenden, verdauungsfördernden, immunologischen Aufgaben auch noch eine Spülfunktion hat.

Deshalb ist die Wirkung über Nacht so wichtig für Menschen mit einer akuten Kariesthematik.
Für alle, die lediglich Prophylaxe betreiben möchten, ist diese Vorgehensweise nicht so wichtig….sie dürfen gerne zwischendurch oder morgens, mittags, abends den Kristall lutschen.

Liebe Grüße und einen wundervollen Start in die Woche

Noch etwas Persönliches: Für mich startet eine sehr emotionale Woche und es könnte sein, dass ihr mich die nächsten Tage nicht mehr hört 😉
Die Koffer und Kisten sind gepackt und wir nehmen Abschied von Land und Leuten….eines der intensivsten Jahre unseres Familienlebens geht zu Ende und das bleibt emotional nicht in den Knochen stecken….ich tauche nun in eine „Ich-Zeit“ mit viel Natur..Meditation und „Selbstbeobachtung“ ein und bin ab nächster Woche wieder für euch da.
In Liebe, eure Karin