Antwort auf: Entsafter

#17293
Erhard Unger
Teilnehmer

Hallo zusammen,
auf der Suche nach der richtigen Ernährung für mich und für meine an Demenz erkrankten Frau bin ich auf Saftgras gestoßen, siehe folgender Link https://www.saftgras.de/. Hat jemand von Euch schon Erfahrung damit? Der Chef dieser Firma hat damit angeblich sowohl sein Zahnfleischbluten, als auch seine Hämorrhoiden wegbekommen. Angeblich kann man mit frischen Säften, nicht nur von Grassäften, bedeutend mehr Vitalstoffe dem Körper zur Verfügung stellen, als mit jeder anderen üblichen Nahrungszubereitung, was für mich bedeuten würde, dass ich mir einen Entsafter zulegen sollte. Über Euere Erfahrungen zum Entsaften von Gemüse, Gräsern und Obst würde ich mich sehr freuen.
LG, Erhard

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!