12. Türchen

Holistischer Adventskalender 2020

Adventsinspiration

„Sprossenliebe“ von Silke Leopold

Meine sehr geschätzte „YouTube-Kollegin“ und gute Bekannte Silke Leopold

hat einen wundervollen Beitrag zum Adventskalender geschrieben, den sie euch als PDF-Datei zum Download zur Verfügung stellt. Außerdem bekommt ihr ein gesundes keks-Rezept von ihr.

Spitzbuben aus Sprossen

Zutaten Kekse:

  • 240 g Mandeln
  • 80 g Buchweizensprossen (trocken)
  • 220 g Datteln (oder flüssige Süße)
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • 3 bis 4 TL Kokosmehl*(optional)
  • 1 Prise Salz
  • 50 bis 100 ml Wasser

Zutaten Marmelade:

  • 200 g Erdbeeren
  • 2 EL Chia*
  • 4 bis 6 Datteln

Zubereitung:

  1. Die Mandeln und die Buchweizensprossen im Mixer mixen.
  2. Die Datteln mit etwas Wasser pürieren oder durch einen Entsafter mit Püriereinsatz geben.
  3. Alle Kekszutaten miteinander zu einem Teig verkneten.
  4. Den Teig auf Backpapier ausrollen oder mit den Händen ausstreichen und mit einem größeren runden Ausstecher Plätzchen stechen. Jedes zweite Plätzchen mit einer kleineren Plätzchenform in der Mitte ausstechen.
  5. Die Plätzchen im Dörrgerät circa 4 bis 6 Stunden trocknen.
  6. Aus den letzten 3 Zutaten eine Marmelade mixen.
  7. Ein bisschen Marmelade auf ein großes rundes Plätzchen geben und darauf ein gleichgroßes Plätzchen geben, welches in der Mitte mit einem Herz oder einer anderen Form ausgestochen wurde. Dies je nach Bedarf mit allen Plätzchen machen. Diese sollten dann bald verzehrt werden.
Ich wünsche euch noch einen wundervollen 12. Dezember und hoffe, euch ein bisschen für die Sprossenzucht begeistert zu haben.
 
Herzlichst
Silke Leopold

Nur heute bekommst Du auf Silkes E-Book einen Rabatt von 20%. Nutze dafür den Gutscheincode Weihnacht12