Weihnachtsparfum zaubern – ganz natürlich

Hier zeige ich,wie ich mein eigenes,natürliches Parfum herstelle

Nachdem ich meine gesamten Kosmetikprodukte bereits selber herstelle, hatte ich nun die Idee, mein Parfum bzw. Eau de Toilette selber zu kreieren.

Auf den Packungen der  zu kaufenden Parfums stehen keinerlei Angaben zu Inhaltsstoffen oder enthaltenen Konservierungsmitteln.

Als ich eine Parfumverkäuferin darauf ansprach, sagte sie, dass in allen Parfums Konservierungsmittel enthalten seien.

Auch bei Bio-Parfums gab es keinerlei zufrieden stellende Angabe über Inhaltsstoffe, so dass ich diesen Produkten kein uneingeschränktes Vertrauen entgegenbringen konnte.

Entsprechend machte ich mich mal wieder an die Arbeit, meine eigene Parfumkreation zu entwerfen.

Da wir uns in der Adventszeit befinden, habe ich mich dazu entschlossen, weihnachtliche Aromen zu verwenden.

 

Als Basis für den Spray verwende ich Bioethanol.

Diesen versetze ich mit den ätherischen Ölen

(unbedingt Bioqualität) ,die zur entsprechenden Jahreszeit passen.

Abschliessend wird die Mischung mit gefiltertem Wasser aufgefüllt.

 

Bei einer 100ml Flasche gilt folgendes Mischungsverhältnis:

 

-90 ml gefiltertes Wasser

-9 ml Alkohol

-1 ml ätherische Öle ( z.B von „young living“ oder „Primavera“)

 

Also momentan verwende ich als Duftkomponenten  Zimt, Ingwer, Orange, Nelke, Anis, Vanille und Zedernholz.

Euch bleibt natürlich frei, selber auszuwählen, was euch gefällt.

Im Sommer kann ich mir sehr gut Grapefruit, Zitrone, Lemongras, Vetiver vorstellen.

 

Bei diesem DIY-Parfum dominiert nach dem Aufsprühen zunächst der Alkoholgeruch, welcher jedoch sehr schnell verfliegt und lediglich die Aromen übrig lässt.

Probiert es aus und berichtet mir, welche Ergebnisse ihr erzielt habt.

Ich bin absolut begeistert und werde ab jetzt nur noch meine eigenen Düfte versprühen 🙂

Ausserdem stecke ich beim Herstellen ganz viel LIEBE in mein Parfum, sodass ich mich nicht nur in eine Wolke guter Düfte, sondern auch ganz viel Liebe hülle.

Das muss doch göttliche Wirkung haben, oder???

 

Herzlichst

Karin

 

 

Herzlichst

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wertvolle Tipps für deine Zahngesundheit
Trage dich hier in den Newsletter ein und erhalte monatlich holistische Zahngesundheit-Tipps und exklusive Angebote:
Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nach oben

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.lebenskraftpur.de zu laden.

Inhalt laden