Werde zum Selbstversorger für deine Gesundheit

Werde zum Selbstversorger für deine Gesundheit

Kann man auf Ärzte jemals verzichten?
Sind wir von Pharmaindustrie und moderner Medizintechnik abhängig?

Das dachte ich lange Zeit!

Als Zahnärztin wurde mir in meinem Studium bereits vermittelt, dass es den Menschen durch die verbesserte Technik in der Medizin, immer besser geht.
Menschen leben länger und mit einer besseren Lebensqualität.

Ich brauchte Jahrzehnte, um aufzuwachen.

Heute blicke ich bewusst in die Welt und erkenne, dass nichts von all dem Realität geworden ist.

Die Zahl der chronischen Krankheiten steigt, die Menschen werden zwar älter als vor hundert Jahren, aber wie?

Sie werden durch Maschinen künstlich am Leben gehalten, verlieren ihr Bewusstsein  (Alzheimer, Demenz, psychische Erkrankungen) oder ihre Selbstständigkeit ( Pflege- und Altersheime).

Dadurch produzieren sie unglaubliche Kosten!

Kosten, die allen dienen, ausser ihnen selbst!

Dem Gesundheitssystem, der Pharmaindustrie, den Trägern von Heimen und Versicherungen.

Was hat das mit hoher Lebensqualität bis ins hohe Alter zu tun?

Nachdem ich diese Missstände bewusst wahrgenommen hatte, stellte sich die Frage für mich:

Will ich das?

Ein klares NEIN als Antwort!

Aber wie kann man sich diesen gesellschaftlichen Mechanismen entziehen?

Durch mehr Verantwortung für sich selber!

Solange man die Verantwortung für sich und seine Gesundheit abgibt, in die Hände der Ärzte, des Staates, der Pharmaindustrie oder der Versicherungen, behält man den Status eines OPFERS.

Übernimmt man jedoch das Ruder und handelt selbstverantwortlich, wird man zum LENKER SEINES LEBENS.

Das ist die Lösung

  • Nähre dich auf allen Ebenen ( Körper, Geist und Seele)
  • Verliere die Angst
  • Sei dir deiner SELBST bewusst.
  • Liebe dich selbst
  • Vertraue dir und deinem Bauchgefühl

 

Alles hat mit dir zu tun, du bist Alpha und Omega.

Entscheide dich, die Führung zu übernehmen und gehe deinen Weg. Nicht den Weg, den Andere für dich entscheiden, sondern den Weg, der sich für dich stimmig anfühlt.

Auch wenn es ungewohnt ist, ohne konkreten Plan loszulegen.

Glaube es oder nicht, aber im Vorwärts gehen entsteht Neues.

Niemals kann man wissen, was in der Zukunft tatsächlich eintritt: Oft kommt es anders als man glaubt.

Aber genau darin liegt eine riesige Chance!

Es begegnen einem Leute, Situationen oder Angebote, die man nur erkennt oder annehmen kann, wenn man offen dafür ist.

Solange man in seinem „geplanten“ Leben steckt, ist man nicht in der Lage auf Dinge zu reagieren, die abseits des Weges auftauchen.

Aber manchmal sind genau sie es, die den Unterschied machen.

Es ist genau wie beim Auto fahren:

Solange wir mit 200 über die Autobahn brausen, bekommen wir nicht mit, was rechts und links der Fahrbahn passiert. Erst die Umleitungen auf Landstrassen lassen einen das Tempo raus nehmen und geben uns die Chance zu entdecken, was es noch gibt.

Wie oft ärgert man sich über eine Umleitung und glaubt, wertvolle Zeit zu verschwenden und am Ende war es die schönste Fahrt durch eine Gegend, die man sonst nie entdeckt hätte.

 

Also was will ich euch damit sagen?

Taucht ein, in euer Leben.

Übernehmt die volle Verantwortung und erhaltet das volle Potential!

Und dann ergeben sich Wunder!

 

Von Herzen

Karin

Herzlichst
Werde zum Selbstversorger für deine Gesundheit

Teilen:

2 Kommentare

    • Ja, liebe Hanne, indem du auf der Homepage das Geschenk (7 Tipps) anforderst. Dann bist du automatisch im Verteiler und erhältst den Newsletter.
      Liebe Grüsse Karin

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wertvolle Tipps für deine Zahngesundheit
Trage dich hier in den Newsletter ein und erhalte monatlich holistische Zahngesundheit-Tipps und exklusive Angebote:
Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nach oben

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.lebenskraftpur.de zu laden.

Inhalt laden