Was steckt hinter Kiefergelenksbeschwerden aus holistischer Sicht?

Kiefergelenksbeschwerden, Knirschen und Pressen der Zähne werden meist mit Schienentherapie behandelt. Warum das oft nicht ausreicht und was aus holistischer Sicht unbedingt in die Therapie integriert werden sollte, erfahrt ihr hier.

Wer kennt das nicht? Stress im Job, Ärger in der Partnerschaft, zu viele Termine belasten den Alltag und dann schmerzt das Kiefergelenk. Oder auch nicht!

Bei vielen anderen Menschen zeigt sich ein Kiefergelenksproblem in einer ganz anderen Maskerade. Zum Beispiel als chronischer Kopfschmerz, Migräne, Nackenverspannung, Knirschen oder Pressen der Zähne. Weitere Folgen des Pressens und Knirschens können dann keilförmige Defekte am Zahnhals und lokaler Zahnfleischrückgang sein, aber auch Überbelastungen einzelner Zähne und Wurzelreizungen.

Alles hängt miteinander zusammen und hat Auswirkungen aufeinander

Das wissen wir inzwischen durch zahlreiche Untersuchungen und Studien. Was viele Zahnärzte, aber auch Patienten nicht wissen, dass es auch Zusammenhänge zwischen körperlicher, seelischer und geistiger Ebene gibt. Das nennen wir dann den HOLISTISCHEN Ansatz.

Zu einer holistischen oder ganzheitlichen Heilung gehört mehr als die Therapie der körperlichen Symptome

Natürlich macht es für den einen oder anderen Patienten Sinn, auf körperlicher Ebene mittels Schienentherapie die Symptome zu erleichtern. Dennoch sehe ich darin tatsächlich nur eine symptomatische Behandlung und keine Heilung der Ursache. Heilung tritt nur dann ein, und das kann ich aus 26 Jahren Erfahrung als Zahnärztin sagen, wenn wir die Zeichen hinter den Zeichen erkennen und auflösen. Das bedeutet immer auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene nach den Ursachen zu forschen und diese aufzulösen. Und es bedeutet auch, dass es für jeden Patienten einen anderen Lösungsansatz, einen ganz individuellen Weg gibt.

Was steckt aus holistischer Sicht hinter Kiefergelenksbeschwerden?

Generelle Informationen zu diesem Thema habe ich in diesem Podcast zusammengetragen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welche holistischen Möglichkeiten hat jeder Patient, die Kiefergelenksschmerzen zu lindern?

  • Meditation
  • Familienaufstellung
  • Dehnübungen
  • Aromatherapie mit ätherischen Ölen
  • Akupunktur oder Akupressur
  • Loslassen alter Strukturen, Traditionen und Emotionen

Alle diese Themen bespreche ich im Detail in einem demnächst erscheinenden Online-Videokurs

Holistische Zahnheilkunde-Lerne die Zeichen Deiner Zähne deuten und heile Dich selbst.

Wer informiert werden und sich einen Frühbucher-Rabatt sichern möchte, kann sich hier kostenlos registrieren.

Ansonsten gibt es auf meinem YouTube-Kanal immer kostenlose Informationen zu diesem Thema.

Herzlichst

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wertvolle Tipps für deine Zahngesundheit
Trage dich hier in den Newsletter ein und erhalte monatlich holistische Zahngesundheit-Tipps und exklusive Angebote:
Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nach oben

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.lebenskraftpur.de zu laden.

Inhalt laden